Klaus Fischer und Trainerteam besuchten die SVGG!

Am gestrigen Dienstag veranstaltete die SVGG Hangard eine Pressekonferenz anlässlich der diesjährigen Ausgabe der Klaus Fischer Fußballschule 2018. Diese findet bereits zum 8. Male vom 27.07.- 29.07.2018 im Ferraro-Sportpark statt.

Anwesend waren die Ex-Nationalspieler Klaus Fischer und Gerd Zewe, aus dem Trainerteam Horst „Pille“ Gecks, Vlado Saric und Horst Bistrich.

Der ehemalige Nationalspieler und selbst ernannter „Straaßenköder“ Klaus Fischer analysierte die aktuelle Entwicklung des Profi-Fußballs sowie dessen moderne Trainingsmethodiken, bei denen immer mehr „Laufarbeit, Balleroberung und – besitz“  im Mittelpunkt stehen sollten.  Des weiteren legte er mit prägnanten Worten kurz den „Weg nach oben“ dar. Natürlich wurde auch ausgiebig aus dem „königsblauen“ Nähkästchen geplaudert und er erläuterte weshalb bei S04 derzeit die Null steht…

Matthias Bläs, Orga-Leiter der JSG Saarpfalz, hatte seinerseits die Gelegenheit die Jugendarbeit „seiner“ JSG zu präsentieren. Er zeigte sich überzeugt, dass ein solches „Ferienevent“ auch ein positives Element für die Teilnehmer aus der JSG darstelle. Last but not least glänzte auch „Ex-Borusse“ und „Fortuna-Legende“ Gerd Zewe verbal in lockerer Art und  Weise.

Schlussendlich bedankte sich Martin Bölk bei allen Beteiligten für ihr Erscheinen und das umfangreiche und kurzweilige Infopaket. Freuen wir uns schon jetzt auf die kommende Ausgabe der Klaus Fischer Fußballschule in der Kolling!

Info und Anmeldeformular: Klaus Fischer Fussballschule Flyer 2018